Blick auf den Grund des Schwimmbeckens mit Markierungen und verschwommener Wasseroberfläche
Von ÖJRK

Kennst du alle fünf Schwimmerabzeichen?

Frischen wir die Allgemeinbildung etwas auf: Die Österreichischen Schwimmerabzeichen umfassen vier Qualifikationsstufen. Sie sollen neben der Förderung einer allgemeinen Grundausbildung im Schwimmen auch zur Vorbereitung auf das Rettungsschwimmen beitragen. Wer also später einmal Rettungsschwimmerheldin werden will, fängt am besten schon mit den Schwimmerabzeichen im jungen Alter an.

Weiterlesen